Suche

Close

Newsletter

BETRIEB VON KRAFTWERKEN
ZUKÜNFTIG SICHERN –
MIT KOMPETENZ

SEMINARREIHE ZUM
FACHKUNDEERHALT FÜR SCHICHTPERSONAL.

Retrofit für Fachpersonal

Die Technik in den Kraftwerken wurde in den letzten Jahren zunehmend automatisiert. Kraftwerke mit moderner Leittechnik und einem hohen Automatisierungsgrad werden heute nur noch von wenigen Schichtmitarbeitern überwacht und gesteuert.Die hohe Komplexität der Prozesse und die große Anzahl der zu verarbeitenden Informationen fordern den einzelnen Mitarbeiter stärker als je zuvor.Demgegenüber bietet die hohe Automatisierung den Schichtteams wenig Möglichkeit, vorhandenes Wissen und Kompetenz langfristig zu vertiefen bzw. weiterzuentwickeln.Um komplexe Abläufe und Risiken richtig zu bewerten und somit richtig zu handeln, ist verfügbares Wissen der Schlüssel. Insbesondere trägt die Fachkompetenz maßgeblich zum sicheren, störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb in schwierigen und zeitkritischen Situationen eines Kraftwerks bei.

Mitarbeiterpotentiale fördern und fordern

Speziell jungen Mitarbeitern fehlt die Möglichkeit, Erfahrungen unter realen Bedingungen aufzubauen und diese bei Änderungen des Betriebszustandes und auftretenden Störungen souverän anzuwenden.

Wer rastet der rostet

Neben den fachlichen Kompetenzen spielen ebenso die überfachlichen Kompetenzen eine immer größer werdende Rolle.Die Schichtmannschaft als Team rückt in den Vordergrund, Verantwortungsbewusstsein und Konfliktfähigkeit sind unabdingbar.Durch diese Entwicklung gewinnt die Aus- und Weiterbildung in der Kraftwerkswelt immer mehr an Bedeutung. Unsere Weiterbildungsreihe „Fachkundeerhalt für Schichtpersonal“ setzt genau an diesen Punkten an. Durch ausgewählte Themen aus den verschiedenen Fachbereichen geben wir dem Rost keine Chance.Effizient wird hierbei altes Wissen aufpoliert und mit neuem Wissen veredelt. Die Teilnehmer werden ihre Erfahrungen und ihr Know-how kontinuierlich erweitern. Unter realen Bedingungen werden an unseren Simulatoren Stresssituationen erlebt und bewältigt.

Störungsfreien Betrieb sichern

Unser Ziel ist es, die Kompetenz von Kraftwerkern und Kraftwerksmeistern zu erhalten und zu erweitern, damit das hohe Maß der Handlungsfähigkeit weiterhin verfügbar ist. Hierfür haben wir für Sie folgende Seminarreihe „Fachkundeerhalt für Schichtpersonal“ entwickelt, die modular aufgebaut ist.

Flexibilität durch modularen Aufbau

Die Themenbereiche sind in sich abgeschlossen und können je nach akuter Relevanz zusammengestellt werden. Wir empfehlen Ihnen für den optimalen Aufbau, alle Module innerhalb von drei Jahren zu absolvieren. Nutzen Sie gezielt unsere Erfahrung, um Ihren Erfolg und Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu garantieren! Die Modularität gibt den Unternehmen die Möglichkeit, das Fachwissen der Mitarbeiter ganz spezifisch ohne längere Ausfallzeiten kompensieren zu müssen.

Theorie meets Praxis

Testen Sie ihr erworbenes Wissen unter realen Bedingungen. Im Simulator proben und meistern Sie den "Ernstfall"...

>> mehr

IHRE ANSPRECHPARTNER

LEITUNG

Volker Schmitter

Tel. +49 201 8489-180
Assistenz

Anja Behle

Tel. +49 201 8489-132