Suche

Close

Unterrichtsräume

Es stehen 22 Hörsäle, sechs Labore, neun Simulatorwarten mit drei zusätzlichen Entwicklungswarten, eine Aula mit 140 Plätzen und ein Multifunktionsraum mit 180 Plätzen zur Verfügung. Zudem bietet die KWS die Möglichkeit zur Videokonferenz sowie Aufenthaltsräume, Kommunikationseinrichtungen und Entspannungszonen, die ein ganztägiges Lernen der Schüler im Ausbildungszentrum ermöglichen.

HÖRSÄLE

LABORE

SIMULATOR-/ ENTWICKLUNGS-WARTEN

AULA-PLÄTZE

Übungs-Laboratorien

Im Ausbildungszentrum der KWS stehen umfangreiche Laboreinrichtungen zur Verfügung, um praxisorientierte Kurse durchzuführen. Die Übungen in den Laboren sind sehr realitätsnah, teilweise unter Verwendung von originalen Kraftwerkskomponenten. Andererseits verfügt die KWS aber auch über mobile Labore, die bei Schulungen „vor Ort“ eingesetzt werden. Insbesondere in den Bereichen Elektro- und Leittechnik  setzt die KWS kraftwerkstypische Geräte ein, was die Schulung besonders wirksam, sicher und zugleich kostengünstig macht.