Suche

Close

Newsletter

Kurs: Erwerb der Kenntnisstufe S3

Strahlenmesstechnik im Kernkraftwerk, Teil 1:

Anmelden

Zielgruppe

Personal, das mit Aufgaben der Strahlenmesstechnik und deren Anwendung betraut ist; Mitarbeiter von Institutionen, deren Aufgabe in der strahlenmesstechnischen Überwachung kerntechnischer Anlagen liegt. Grundlagenkenntnisse und praktische Erfahrungen sind Voraussetzung für die Teilnahme

Ziel

Die Teilnehmer beherrschen aufbauend auf den Grundlagen der Strahlenmesstechnik die im Kraftwerk eingesetzten Techniken. Sie vertiefen die erworbenen Kenntnisse in praxisorientierten Übungen.

Dauer

5 Tage

Ort

KRAFTWERKSSCHULE E.V., Deilbachtal 199, 45257 Essen

Kursgebühren

Mitglieder: € 2,975.00

Nichtmitglieder: € 3,718.75

Datum

11.11.2019 - 15.11.2019

Beginn

erster Tag 10.00 Uhr

Ende

letzter Tag etwa 12.00 Uhr

Inhalte und zusätzliche Informationen:

  • Kernphysikalische Grundlagen
  • Grundsätzliches zur Messung ionisierender Strahlung
  • Grundlagen der Strahlenmesstechnik
  • Strahlungsdetektoren
  • Neutronenmessung
  • Nuklearelektronik
  • Kernstrahlungsmesssysteme und -verfahren
  • Grundlagen der γ-Spektroskopie
  • Praxis der Strahlungsmessung im Kernkraftwerk
  • Praktische Übungen im Strahlenmesstechniklabor

(inkl. Schulungsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke)

Ihre Ansprechpartner

Stefan Stockfleth
Leitung

Stefan Stockfleth

Katja Strötgen
Assistenz

Katja Strötgen