Suche

Close

Newsletter

Lehrgang: Servicemonteur Windenergieanlagentechnik

Gesamtlehrgang:

Anmelden

Zielgruppe

Interessierte an einer zukunftsorientierten Beschäftigung als Spezialist für die Service-, Wartungs- und Instandhaltungstätigkeit an On- und Offshore-Anlagen.

Ziel

Absolventen des Lehrgangs verfügen über das theoretische Basiswissen und die Schlüsselqualifikationen zum handlungsorientierten Einsatz an Windenergieanlagen im Rahmen von Service- und Wartungsarbeiten. Die erfolgreich abgelegte Prüfung vor der IHK führt zum anerkannten Abschluss.

Dauer

5,5 Monate

Ort

KRAFTWERKSSCHULE E.V., Deilbachtal 199, 45257 Essen
oder bei einem Kooperationspartner

Kursgebühren

Mitglieder: auf Anfrage

Nichtmitglieder: auf Anfrage

Datum

01.04.2018 - 01.10.2018

Beginn

je nach Modul

Ende

je nach Modul

Inhalte und zusätzliche Informationen:

Modul 1: Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Modul 2: Grundlagen der Windenergietechnik

Modul 3: Elektrotechnik von WEA

Modul 4: Grundlagen der Mechanik von WEA

Modul 5: Grundlagen der Hydraulik von WEA

Modul 6: Leit-/Steuer- und Informationstechnik

Modul 7: Kennzeichnung und Dokumentation

Modul 8: Wirtschaftskompetenz/ Überfachliche Kompetenzen

Modul 9: Pflege, Wartung und Instandhaltung

Modul 10: Basis-/ Fachenglisch

Modul 11: Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Alle Modulpreise beinhalten Schulungsunterlagen und Pausengetränke.

Alle Module sind je nach Bedarf und Vorbildung einzeln buchbar

Die detaillierte Lehrgangsbeschreibung der Module finden Sie auf unserer Homepage www.kws-erneuerbare.de.

Die KWS empfiehlt vor Buchung der Module ein Screening zur Kompetenzermittlung.

Ihre Ansprechpartner

Jörg Schulte-Trux
Leitung

Jörg Schulte-Trux

Anja Langenbach
Assistenz

Anja Langenbach