Suche

Close

Newsletter

Seminar: Grundlagen und Konzepte der Regelungstechnik

Anmelden

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Bereich der Leittechnik

Ziel

Die Teilnehmer kennen die grundsätzlichen Konzepte der Regelkreise sowie den Aufbau und die Programmierung von Leittechniksystemen nach VGB-Richtlinie R170.

Dauer

5 Tage

Ort

KRAFTWERKSSCHULE E.V., Deilbachtal 199, 45257 Essen

Kursgebühren

Mitglieder: € 2,690.00

Nichtmitglieder: € 3,362.50

Datum

16.09.2019 - 20.09.2019

Beginn

erster Tag 9.00 Uhr

Ende

letzter Tag etwa 13.00 Uhr

Inhalte und zusätzliche Informationen:

Regelungstechnische Grundlagen

  • Definitionen
  • Regelkreis
  • Blockschaltbild
  • Störgrößen, Stellgrößen
  • Dynamisches Verhalten von Reglern
  • Verhalten von Regelstrecken

 

Grundregelungsarten im Kraftwerk

  • Festwertregelung Feuerraumdruck
  • Druckregelungen
  • Regelung des Brennstoff-Luft-Verhältnisses
  • Kaskadentemperaturregelungen
  • Zweikreistemperaturregelungen am Bensonkessel
  • Gleichlaufregelungen Brennstoff und Feuerraumdruck

 

Blockregelungsarten im Kraftwerk

  • Drehzahlregelung Turbine
  • Lastregelung im Gleit-, Vorund Festdruckbetrieb

 

Typische Regelungen im Kraftwerk

  • Turbinenregelung Gleitdruck, modifizierter Gleitdruck
  • Turbinenregelung mit Vordruck und Entnahmedruckregelung
  • Speisewasser- und Frischdampfregelungen am Bensonkessel
  • Brennstoffregelungen im Blockkraftwerk
  • Luftregelungen im Blockkraftwerk
  • HD-/ND-Bypassregelungen

(maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen)

(inkl. Schulungsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke)

Ihre Ansprechpartner

Jörg Schulte-Trux
Leitung

Jörg Schulte-Trux

Anja Behle
Assistenz

Anja Behle

Tel. +49 201 8489-132
anja.behle(at)kraftwerksschule.de