Suche

Close

Newsletter

Seminar: Bedienerseminar Siemens SPPA-T3000

Anmelden

Zielgruppe

Bedienpersonal, Kraftwerkspersonal der elektrischen oder leittechnischen Instandhaltung

Ziel

Die Teilnehmer kennen die wesentlichen Funktionen des Leittechniksystems Siemens SPPA-T3000.

Dauer

2,5 Tage

Ort

KRAFTWERKSSCHULE E.V., Deilbachtal 199, 45257 Essen

Kursgebühren

Mitglieder: € 1,335.00

Nichtmitglieder: € 1,668.75

Datum

23.09.2019 - 25.09.2019

Beginn

erster Tag 9.00 Uhr

Ende

letzter Tag etwa 12.00 Uhr

Inhalte und zusätzliche Informationen:

  • Grundfunktionen des Arbeitsbereichs Workbench
  • Anlagenhierarchie und Projektansicht
  • Dynamische Funktionspläne
  • Arbeiten mit Informationspunkt, MFA und Trends
  • Umgang mit der Hilfefunktion
  • Alarme und Ereignisse
  • Grundlagen der Störungsanalyse

Das Leittechniksystem ist an Laboreinrichtungen (z. B. Pumpenstand und Synchronisierstand) der KRAFTWERKSSCHULE E.V. angeschlossen.In den Übungen arbeiten die Seminarteilnehmer mit realen Signalen und realen Störungen als auch an Kraftwerkssimulatoren.

(inkl. Schulungsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke)

Ihre Ansprechpartner

Ralf Wiescher
Leitung

Ralf Wiescher

Tel. Telefon +49 201 8489-267
ralf.wiescher(at)kraftwerksschule.de
Anja Behle
Assistenz

Anja Behle

Tel. +49 201 8489-132
anja.behle(at)kraftwerksschule.de